Nicht unterkriegen

Nicht unterkriegen.jpg

“Ich bin ein sehr fröhlicher Mensch und lass mich durch nichts unterkriegen. Auch nicht davon, dass manche Menschen – vor allem Kinder – immer wieder dumme Kommentare über meine Kleidung machen. Ich mache meine ganzen Klamotten selber und liebe es so kreativ meinen Stil ausleben zu können. Diesen Mantel hab ich selber gemacht – die Tasche und die Mütze auch.

Als ich 4 Jahre alt war, hab ich meinem Opa zugesehen, wie er gestrickt hat. Und seit dem mache ich es auch. Von ihm haben wir auch ganz viele Muster bekommen. Inzwischen stricke ich oft einfach drauf los und zeichne erst danach.
Meine Mama sagt immer, dass ich immer kreativ bleiben soll und ich hoffe sehr, dass ich irgendwann mal einen Job finde, in dem ich das voll ausleben kann.

Wenn ich einen Wunsch frei hätte, dann würde ich mir wünschen, dass ich für immer mit meinem Schatz zusammen bleibe. Er nimmt mich so an, wie ich bin und das ist toll. Ich hab schon viel Mist erlebt mit Typen, die geraucht, gesoffen oder mich geschlagen haben. Aber er ist einfach anders – das hab ich sofort gemerkt. schon als ich ihn das erste Mal gesehen habe. Er hat einfach seinen eigenen Stil und lässt mich so sein, wie ich bin.”

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s